Gute Platzierungen von Schachspielern aus Frauental

In der Zeit vom 30.5. bis 10.6. fanden in Minsk die Europameisterschaften im Schach statt. Österreich war mit sechs Spielern angereist. Mit Peter Schreiner aus Söding und Andreas Diermair aus Frauental waren auch zwei Schachspieler dabei, die in ihrer Jugend für den Schachverein Frauental aktiv waren und erst vor kurzen mit ihrem aktuellen Verein SK Feffernitz die Österreichische Mannschaftsmeisterschaft gewonnen haben.
Nach 11 hartumkämpften Runden erreichte Peter Schreiner 5,5 Punkte was Platz 184 von 397 Spielern entspricht. Besser von den Österreichern machte es nur Andreas Diermair mit 6,5 Punkten und Platz 125.
Die aktuellen Jugendspieler von Schachverein Frauental wollten dem in nichts nachstehen und nahmen am 10.6. bei der Steirischen Jugendmannschaftsmeisterschaft der 14jährigen teil. Als Außenseiter gestartet gelang dem Team in der Besetzung Simon Grünwald, Bowen Wang, Jiawen Wang und Marvin Aurich auf Anhieb Platz 4 durch zwei Unentschieden gegen Fohnsdorf bzw Trofaiach-Nicklasdorf und nur einer Niederlage gegen Styria Graz.
Jiawen Wang gewann sogar alle seiner Partien, was neben ihm nur vier anderen Spielern in diesem Turnier gelang.
Da der „älteste“ Spieler der Frauentaler erst 11 Jahre alt ist, kann die Mannschaft in dieser Formation noch in den nächsten drei Jahren bei U14-Meisterschaften spielen und reifen, um dann vielleicht in zehn bis zwanzig Jahren, wie Andreas Diermair oder Peter Schreiner, Österreich bei einer Europameisterschaft zu vertreten.
Das Jugend-Schachtraining findet immer freitags (außer in der Ferienzeit und an Fenstertagen) ab 17 Uhr in der Konditorei Leitner in Frauental statt.
Interessenten können gerne vorbei kommen. Info’s gibt es unter „schach.petz@gmx.at“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen