21.03.2018, 09:35 Uhr

HTL zu Gast in der Bezirkshauptmannschaft

Die Schülerinnen und Schüler der HTL Bulme Deutschlandsberg in der Bezirkshauptmannschaft brachte neue Erfahrungswerte (Foto: KK)

Ein Besuch des fünften Jahrganges der HTL-BULME Deutschlandsberg auf der Bezikshauptmannschaft Deutschlandsberg hat neue Einblick gebracht.

DEUTSCHLANDSBERG. Der fünfte Jahrgang der HTL-BULME Deutschlandsberg hat kürzlich die Bezirkshauptmannschaft Deutschlandsberg besucht.
Bezirkshauptmann Helmut-Theobald Müller gab eine kurze Einführung, wobei die Aufgaben, Verantwortungsbereiche und Strukturen einer Bezirkshauptmannschaft und im speziellen die Funktion Bezirkshauptmanns erläutert wurden. Ein geschichtlicher Rückblick durfte natürlich nicht fehlen.

Der Weg zum Jungunternehmer

Im zweiten Teil dieser Veranstaltung hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, konkrete Fragen an den Fachreferenten OAR Josef Kogler zu den Themen Unternehmensgründung, Gewerberecht und deren rechtliche Rahmenbedingungen zu stellen. Das Thema „Entrepreneurship“, d.h. der Weg zum innovativen Jungunternehmer, ist auch ein wesentlicher Teil der Ausbildung an der HTL-BULME Deutschlandsberg, womit  großes Interesse garantiert war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.