03.10.2017, 11:54 Uhr

Ein Gewinn für Reisende und "Schule Äthiopien"

Juliane Weissensteiner übernahm den Wertscheck für "Schule Äthiopien". (Foto: KK)

Verlosung bei Gruber Reisen in Deutschlandsberg unterstützt Schule Äthiopien.

DEUTSCHLANDSBERG. Los ins Urlaubsglück. Damit hat das Team von GRUBER-reisen Deutschlandsberg zu einer Verlosung von Urlaubsreisen ins Reisebüro geladen. Filialleiterin Eva Kobald-Safran konnte viele Reiselustige begrüßen, die mit dem Kauf eines Loses (oder mehrerer Lose) die Chance nutzten, Hauptpreise und Sachpreise zu gewinnen. Doch nicht nur Reisen gab es zu gewinnen, sondern mit jedem Loskauf wurde auch das Projekt „Schule Äthiopien“ unterstützt. Um die Verlosung auch etwas spannender zu machen, wurden die Gäste inzwischen mit Brötchen aus dem Hause Safran-Filatsch verwöhnt sowie mit Weinen vom Weingut Peiserhof, Fam. Strohmeier wurde zu einer Weinverkostung geladen.
Für den Verein "Schule Äthiopien" konnte Juliane Weissensteiner einen Wertscheck über 500 Euro entgegennehmen.


Die Gewinner

GRUBER-reisen Deutschlandsberg freut es besonders den Gewinnern der Hauptpreise zu gratulieren:
Einen Wellnessaufenthalt in Lutzmannsburg hat Bernhard Zmugg gewonnen ;
über einen Badeaufenthalt für zwei Personen in Ägypten, Marsa Alam kann sich freuen Waltraud Reinbacher
sowie der erste Preis – eine Kreuzfahrt mit der Costa Luminosa im Mai 2018 geht an Elisabeth Giegerl!
Ein Reiseabend mit Dorian Steidl rund um die neuen Ziele ab/bis Graz  ist am 11. Oktober um 19 Uhr in der Raiffeisenbank Deutschlandsberg, Hauptplatz, Ebene2. Der Eintritt  ist frei – eine Anmeldung ist erforderlich, Tel.: 03462/3910.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.