Feuerwehrhochzeit in Werndorf

Den Weg zum Eheglück mussten sich Andreas Ernst und Tatjana Zink mit der Zange freimachen.
73Bilder
  • Den Weg zum Eheglück mussten sich Andreas Ernst und Tatjana Zink mit der Zange freimachen.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Bei einer Feuerwehrhochzeit in Werndorf hatte das Brautpaar mehrere Hürden zu überwinden. Bevor Andreas Ernst und Tatjana Zink einander ihr Jawort geben konnten, wurde die Hochzeitsgesellschaft des Jugendwarts der FF Werndorf und seiner Stellvertreterin gleich sechs Mal aufgehalten. Beim Rüsthaus wurden die beiden verliebten Florianis in Gerätekunde und Kameradschaftspflege humorvoll geprüft und mussten sich den Weg zum Standesamt mit einer Kettensäge freischneiden. Nach der Trauung war der Schabernack vorbei, da bildeten die Feuerwehrkollegen beim Auszug aus der Kirche feierlich ein Spalier.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.