Kellerstöcklfest in Frutten-Gießelsdorf

136Bilder

"Wir haben den Festplatz zum Teil verlegen müssen, das war zwar mehr Aufwand beim Aufbau der Versorgungsstände, aber es hat sich gelohnt", waren sich die Veranstalter Manfred Seidl, Franz List und Herbert Fauster einig. Glück hatte man beim Kellerstöcklfest auch mit dem Wetter. Ein paar Tropfen zwischendurch taten der Stimmung keinen Abbruch. Begrüßen konnten die Veranstalter gemeinsam mit Weinkönigin Anne Grießbacher, die diesmal auch als Hausherrin fungierte, nicht nur die heimischen Bürgermeister Josef Großschädl und Hannes Weidinger sowie Vulkanland-Obmann Josef Ober, sondern auch den Ortschef von Mogersdorf, Josef Korpitsch, der mit einer burgenländischen Gästegruppe südoststeirische Kulinarik genoss.
Aus Kärnten reiste die Faschingsgilde Steinfeld mit ihrem Obmann Hans Gramer gleich mit zwei Bussen an. Mit dabei auch Musikprofi Walter Widemair, der mit dem "Dolomiten Sextett" schon langjährige Kontakte mit der Südoststeiermark pflegt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen