Weizer Bankangestellte besetzt Hauptrolle neben Skiass Hermann Maier

10Bilder

Sabine Strobl ist Kundenbetreuerin und Jugendbeauftragte in der Raiffeisenbank Weiz und seit September die Hauptdarstellerin in einem Imagevideo der Raiffeisenbanken. Alles begann mit einer Bewerbung mittels Foto, bei dem Frau Strobl mit Sumsi zu sehen war, für den neuen Werbefilm von Raiffeisen. Je zwei Mitarbeiter aus allen Bundesländern wurden hierzu an den Set in Kirchstätten in Niederösterreich an einem Sonntag im Juni geladen - mit dabei Sabine Strobl aus Naas.
Der Begann mit Tonaufnahmen mit den lokalen Vertretern der Bankengruppe, ehe es am Nachmittag mit dem Filmen los ging. Ein großer Jahrmarkt wurde in einem Feld aufgebaut, mit Standl‘n und Luftballonen geschmückt. Mit dabei war auch Skistar Hermann Maier.
"Es war eine tolle Sache, dabei zu sein", meinte die freundliche Bankangestellte aus Weiz, die sich zum damaligen Zeitpunkt noch gar nicht über Ihre Rolle im Klaren war. Erst kürzlich im September als der Film präsentiert wurde, kam zum Vorschein, dass Sabine Strobl die Hauptrolle in diesem Imagefilm spielt.
Der zweitminütige Film wird im O-Ton der sympatischen Naaserin vertont und auch weite Passagen sind unter Ihrer Moderation mit Bild festgehalten.
"Natürlich ist man mächtig Stolz auf unseren neuen Fernsehstar", so ihr Chef Dir. Dieter Zaunschirm von der Raiffeisenbank Weiz. "Sogar die Marketingleitung aus Wien und Vertreter der Raiffeisen Vorstandsebene haben sich telefonisch bei ihr bedankt", so Zaunschirm weiter.
Die Werbefigur Hermann Maier war auch mit von der Partie, jedoch nur als "einfacher" Skifahrer in einer Nebenrolle. Dafür durfte dieser dann mit Helium befüllten Ballons abheben.
Den Werbespot zum Ansehen gibt es auf www.woche.at/weiz

Autor:

Andreas Rath aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.