Weltfrauentag beim AMS Gleisdorf

35Bilder

Wir schreiben das Jahr 2012 und noch immer sind Frauen gesellschaftlich den Männern nicht gleichgestellt – so auch die offiziellen Stimmen des Arbeitsmarktservice (AMS) Gleisdorf anlässlich des 101. Weltfrauentages.
Organisatorin Monika Wiedemann war es gelungen, ein gleichsam informatives und unterhaltsames Programm für viele interessierte Frauen an diesem Tag zusammenszustellen.
Heike Steinmetz veranschaulichte, wie Bewerbungsunterlagen ausschauen müssen.
Frisörin & Visagistin Birgit Ertl zeigte anhand ihrer Schwester, wie man sich für ein Bewerbungsfoto gepflegt zurecht macht.
Fotografin Renate Trummer unterstrich die Wichtigkeit des Bewerbungsfotos im Lebenslauf.
Fotografin Anna Claudia Pailer erzählte von ihrem Berufsweg, der nicht einfach war.
Als einziger Mann berichtete Hubert Hamm, wie es ihm als alleinerziehendem Vater geht.
Die weiteren Referenten – Sirit Kostron, Andrea Essl, Stefanie Brottrager (Alternative) und Angelika Hierzer (Tagesmütter) – informierten anhand ihrer Erfahrungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen