FF Gössendorf lädt zum Winterzauber ein

Der erste Samstag im Neuen Jahr gehört der FF Gössendorf - das ist für viele Feuerwehrfreunde bereits ein Fixtermin. Und bei diesem Termin bleibt es auch, statt des gewohnten Balls gibt es 2018 aber erstmals eine neue Veranstaltung - den Winterzauber!

Mit einer völlig neuen Veranstaltung startet die Freiwillige Feuerwehr Gössendorf ins Neue Jahr. Am ersten Samstag im Jänner - also dem 6. Jänner 2018 - gibt es erstmals statt des traditionellen Feuerwehrballs einen Winterzauber.

Was verbirgt sich hinter diesem Begriff! Das Einsatzzentrum wird für einen Tag und eine Nacht zu einer Wintererlebniswelt mit vielen Attraktionen. So werden  im Freien neben der Feldküche ("Gulaschkanone")   Glühweinstände, Feuerstellen, Neujahrsgeiger und Sternsinger für eine winterliche Stimmung sorgen. Und in der Wagenhalle, sonst zum Ballsaal umgestaltet, erwartet die Gäste eine richtige Hüttengaudi - mit Speis, Trank und bester Stimmung. Neben einer Tombola wird es noch weitere Überraschungen geben, welche - dies wird an dieser Stelle noch nicht verraten.

Also nichts wie hin! Am 6. Jänner geht's bei freiem Eintritt um 16 Uhr los, dass es dann wohl lange dauern wird, das lassen auch die Erfahrungen aus dem sommerlichen Strawanzen erwarten...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen