Thondorfer “Florianis“: Mit Sport gegen Pandemie

Das sind die 22 sportlichen Thondorfer Feuerwehrkameraden, die während Corona insgesamt stolze 5.449 Kilometer abgespult haben.
  • Das sind die 22 sportlichen Thondorfer Feuerwehrkameraden, die während Corona insgesamt stolze 5.449 Kilometer abgespult haben.
  • Foto: FF Thondorf
  • hochgeladen von Hannes Machinger

Kameradschaftspflege der besonderen Art bei der Feuerwehr Thondorf während der Corona-Krise: Unter dem Motto „Alleine, aber doch gemeinsam“ wurde im Frühjahr 2020 eine Lauf-Challenge initiiert, um den Kontakt zwischen jungen und älteren Mitgliedern nicht zu verlieren. 22 Teilnehmer im Alter von 11 bis 74 Jahren konnten aus den Disziplinen Laufen, Radfahren und Nordic Walking wählen. Top: An 76 sportlichen Tagen schafften die Teilnehmer stolze 5.449 gemeinsam bewegte Kilometer. Über 1.000 Kilometer radelte alleine der 74-jährige Seniorenbeauftragte Emmerich Donner, der bei seinen Touren an mehr als 40 Rüsthäusern vorbeikam. Nach Ablauf der Challenge trafen sich alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Grillabend beim Feuerwehrhaus Thondorf, bei dem die Aktion ihren gemütlichen Ausklang fand.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen