Walking

Beiträge zum Thema Walking

LAC Amateure Steyr:  Tina Follner, Erwin Sekyra, Andi Kreundl, Agnes Kreundl, Inge Mitter,  Birgit Jegg und Jürgen Römer (v. li.).
3

BezirksRundschau-Christkindlauf
Laufen & dabei Gutes tun

305 Läufer & Walker waren in Steyr beim Christkindlauf dabei STEYR, STEYR-LAND. „Für uns war es klar, dass wir diese Chance, beim Christkindlauf dabei zu sein, nutzen, insbesondere weil wir damit als Verein Menschen in der Region helfen können, denen es aktuell nicht so gut geht“, so Helmut Stubauer, Obmann der Wintersportgruppe Gaflenz. 31 Läufer und Nordic Walker schnürten vom WSG ihre Sportschuhe und legten insgesamt 155 Kilometer zurück. Unter anderem unterstützen den Christkindlauf laufend...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Wenn der Berg ruft: WOCHE bewegt-Experte Georg Jillich nutzte das vergangene Wochenende für eine Tour auf den Eisenerzer Reichenstein.
2

Mit WOCHE bewegt durch den Herbst
Einfach wanderbar: Bewegung durch Berge und Täler

Wir Österreicher sind ja eigentlich zum Wandern geboren. Wo, wenn nicht bei uns, sind die Möglichkeiten so vielfältig: weitläufige Ebenen für die gemütlichen aber ausdauernden Wanderer, hügelige Strecken für jene, die es abwechslungsreich lieben und steile Berghänge für die, die besonders hoch hinaus wollen. "Das Wandern ist eine der beliebtesten Sportarten im alpinen und mitteleuropäischen Raum", weiß auch WOCHE bewegt-Experte Georg Jillich. "Es schafft einerseits ein breitenwirksames...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
5

Gehen für den guten Zweck!
ZONTA lädt zu WALK & WINE nach Tatzmannsdorf

Mit Abstand - aber doch gemeinsam: Gehen wir für den guten Zweck! Unter dem Titel „Walk & Wine“ findet am Sonntag, den 13. September 2020, in Bad Tatzmannsdorf eine Benefizveranstaltung des burgenländischen ZONTA-Clubs statt. Kurz nach 14.00 Uhr startet eine Walking-Gruppe auf dem Hauptplatz in Bad Tatzmannsdorf um gemeinsam eine gemütliche Runde zu spazieren. „Die Strecke ist auch für weniger geübte Geher gut zu meistern und deshalb möchten wir alle herzlich dazu einladen, diesen Weg für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Gabriele Strohriegel
Zufrieden: Mario Schwaiger, Werner Vorraber, Petra Koller (v.l.)

Good Vibes: Wandern für den guten Zweck

25 beziehungsweise 50 Kilometer legten die Teilnehmer beim "Good Vibes Extreme Marsch" zurück, die vor einigen Tagen um 0:30 Uhr vom Plesch aus ihre Wanderung antraten. Die ersten 25 Kilometer führten vom Plesch über den Kollmanngraben, Stübinggraben, Kleinstübing bis hin zum Gasthaus Ertl, wo es auch eine Labestation gab. Die zweiten 25 Kilometer wurden quer durch alle Ortsteile von Gratwein-Straßengel absolviert. In Summe versorgten drei Labestationen die Teilnehmer in den zwölf Stunden....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller
Das Good Vibes-Team ist bereit, sich der neuen Aufgabe zu stellen.

Mit Good Vibes geht's ab zum Mond

Good Vibes startet mit einem neuen Projekt durch. Einmal bis zum Mond, lautet das ambitionierte Ziel des gemeinnützigen Vereins Good Vibes aus Gratwein-Straßengel. Mit ihrer neuen Benefizaktion "Moon Race" werden die bisherigen sportlichen Aktivitäten ab Sommer um ein neues Highlight erweitert. Diesmal dürfen alle Sportler teilnehmen, die sich durch Muskelkraft fortbewegen – Rennradfahrer, Mountainbiker, Läufer, Wanderer oder auch Inlineskater sind herzlich willkommen. 384.000 Kilometer...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2

Friedenslichtlauf 2019
19. Friedenslichtlauf der FF Marchtring - Wir laufen für die, die es nicht können

Am 23. Dezember fand der 19. Friedenslichtlauf der FF Marchtring statt. Heuer wurde die Strecke erstmals als Rundkurs mit Start und Ziel beim Feuerwehrhaus der FF Marchtring durchgeführt. Der Start erfolgte um 18 Uhr. Knapp 120 LäuferInnen und WalkerInnen nahmen daran teil. Viele Besucher empfingen die LäuferInnen und WalkerInnen kurz vor 20 Uhr. Durch die Spendenfreudigkeit der Besucher, der Sponsoren und der Teilnehmer wurde danach dem Verein „Leah vereint“ eine Spende von 3.000.- Euro an...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Walter Trummer
Zahlreiche Schüler und Sportler aus der gesamten Steiermark nahmen am von der HAK Eisenerz organisierten Erasmus-Projekt "Running for Europe" teil.
11

Running for Europe
Teilnehmerrekord beim "Lauf für Europa" in Eisenerz

Im Rahmen des Erasmus-Projektes "Running for Europe" umrundeten zahlreiche Teilnehmer den Leopoldsteinersee. EISENERZ. Fast 300 Starter machten den 2. Erasmus+ "Running for Europe" Lauf und Walk um den Leopoldsteinersee zu einer beeindruckenden Veranstaltung. Tolle Stimmung und spätsommerliches Wetter, umrahmt von einer zauberhaft bunten Herbstlandschaft, begeisterten die Aktiven aus der ganzen Steiermark auf ihrer Runde um den Leopoldsteinersee. Gemeinsam für EuropaBesonders erfreulich war die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
98

Das war der 18. Donaulauf in Zwentendorf
Gesagt - Getan. So läuft's im Sport. Wenn man ein Talent ist. Wie eben Gerhard Steinböck.

„Ich will die 10km unter 35 laufen.“ Mit dieser selbstbewussten Ansage ging Gerhard Steinböck beim 18. Donaulauf erstmals über die 10572m-Distanz an den Start. Steinböck - zweifacher Landesmeister (Allgemeine Klasse beim Annaberger Berglauf sowie 10km-Bahn Klosterneuburg) und 8 facher Sieger beim Volkslauf - sorgte mit seinem Wechsel in den Hauptlauf für Spannung bis zur letzten Sekunde. Bereits in der ersten von sechs Laufrunden konnte er sich mit einer Durchgangszeit von etwa fünfeinhalb...

  • Tulln
  • Marika Ofner
Maximilian Loiperdinger braucht eine neue Prothese: Alle Schlösserläufer helfen mit!
1 2

"Laufen für Maxi"
3-Schlösser-Läufer rennen für Laufprothese

Bereits zum achten Mal findet am 22. September in Mining der 3-Schlösser-Lauf statt. Heuer wird der Erlös für eine Laufprothese für Maximilian Loiperdinger verwendet.  MINING/ERING. "Laufen für Maxi": Unter diesem Titel findet in diesem Jahr der beliebte 3-Schlösser-Lauf am 22. September in Mining statt. Der Erlös des Laufevents wird für eine neue Laufprothese für Maximilian Loiperdinger verwendet.  2016 wurde der damals 15-Jährige Opfer eines schweren Verkehrsunfalls. Beim Linksabbiegen mit...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die große Gruppe des Laufclub Saalfelden vor dem Start in der Halle des Hotels Stainzerhof, in welchem für eine Nacht Quartier bezogen wurde.

Breitensport
Laufclub Saalfelden beim Schilcherlauf in Stainz

Bereits zum zweiten Mal beteiligte sich eine große Abordnung des Laufclub Saalfelden am Schilcherlauf in Stainz, Steiermark. Die weite Anreise am 31. August 2019 zahlte sich aus! Der Lauf, der heuer bereits zum 30. Mal ausgetragen wurde ist hervorragend organisiert, die Stimmung auf der Strecke überragend und auch die Leistungen der Topathleten sehr ansprechend. Mit einem Komfortbus der Fa. Pliem wurde angereist. Um 17:00 Uhr fiel dann der Startschuss für alle Teilnehmer (Läuferinnen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Guntram Hufler
Der siebte burgenländische Frauenlauf findet heuer in Rust und ganz unter dem Motto "Nachhaltigkeit" statt.

Frauenlauf heuer in Rust
Burgenländischer Frauenlauf wird nachhaltig

RUST. Am 22. September 2019 fällt zum siebten Mal der Startschuss zum burgenländischen Frauenlauf, im heurigen Jahr zum ersten Mal in Rust. Der heurige Frauenlauf steht außerdem zum ersten Mal ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Neben dem Verkauf von regionalen Bio-Produkten werden Goodies heuer anstatt in Plastiksackerln, in Stoffbeuteln verteilt und an den Labstationen werden kühle Getränke in Mehrwegbechern zur Verfügung gestellt. Ökologisch Feiern"Beim burgenländischen Frauenlauf wollen wir...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Bei der FIRMEN CHALLENGE zählt jeder einzelne Kilometer.

FIRMEN CHALLENGE
Die FIRMEN CHALLENGE sucht die sportlichste Firma Österreichs

Bei der FIRMEN CHALLENGE zählt jeder einzelne Kilometer. NIEDERÖSTERREICH (mk). Einfach bis 15. August für die "ÖBSV RUNNING FIRMEN CHALLENGE" und/oder die "WALKING FIRMEN CHALLENGE" anmelden und von 5. September bis 5. Oktober Lauf- und Walk-Kilometer via Tracker/Uhr/App für das Firmenkonto sammeln. Intern mit anderen Standorten der Firma oder anderen Unternehmen messen. Nicht die Zeit ist gefragt – die Kilometer zählen! Zusätzlich gehen 5 Euro des Startgelds an die auf der Webseite...

  • Niederösterreich
  • Matthias Karner
Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Night-Run in Großpetersdorf
1 2

Team Dornau/Special Olympics Österreich
Team Dornau mit einem laufintensiven Wochenende

Am Wochenende waren die "Dornauer" in Großpetersdorf und in Fürstenfeld gleich bei zwei Laufevents am Start. Ein intensives Laufwochenende haben die Special Olympics Athletinnen und Athleten vom Team Dornau hinter sich: am Samstag, 15.06.2019, nahmen Sportlerinnen und Sportler beim Night Run in Großpetersdorf und beim Brunnenlauf in Fürstenfeld teil. Trotz Temperaturen über 30 Grad Celsius waren die Läuferinnen und Läufer top fit und zeigten über 4 Kilometer und 10 Kilometer Spitzenleistungen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Sebastian Koller
Sabine Steininger, Martina Blaha, Hilde Juricka, Sandra Dworak, Elisabeth Linsbauer, Ulrike Cerny, Erna Schuh, Christa Simon

VHS Drosendorf
Walking der Volkshochschule

Sehr gut angenommen wurde der Walking-Kurs der Volkshochschule Drosendorf-Zissersdorf. Im Durchschnitt trafen sich 10 Damen jeden Donnerstag von Anfang September bis Mitte November, um rund um Drosendorf zu walken. Sämtliche Gassen, Promenaden und Wanderwege wurden dabei unter der Leitung von Sandra Dworak abmarschiert. So kam man auf die unglaubliche Zahl von 130.000 Schritten. Die Leiterin der Volkshochschule Vizebgm. Hilde Juricka war von der Aktion sehr angetan: „Es freut mich, dass so...

  • Horn
  • Simone Göls
3

30.000 Euro an Spenden haben die Sportler erlaufen.
Neuer Finisher-Rekord beim Salzach-Brückenlauf

BURGHAUSEN, ACH. Von 1.700 gemeldeten Sportlern haben am Samstag 1.524 die Ziellinie erreicht. Das ist ein neuer Finisher-Rekord für den Salzach-Brückenlauf. Zum 18. Mal fand der Lauf am 13. Oktober statt und führte die Läufer und Walker über die beiden Salzachbrücken von Burghausen nach Ach und zurück.  Maria-Ward-Realschule gewinnt Brückenlauf Den School-Runners-Cup holte sich die Maria-Ward-Realschule. Die Siegerschule ging mit 140 Schülern und Lehrern an den Start. Beim Walking über 5,5...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Cornelia Moser und Robert Gruber freuen sich über ihre Siege beim Wallersee-Halbmarathon.

Neuer Streckenredord beim internationalen Wallersee-Halbmarthon

Letzten Sonntag starteten insgesamt 418 Läufer zum Wallersee-Halbmarathon, zum Rupertilauf und zu den Kinderbewerben. SEEKIRCHEN (kle). Bei perfekten Wetterbedingungen fand am Sonntag im Rahmen des Rupertilaufs der 19. Internationale Raiffeisen Halbmarathon rund um den Wallersee statt. Der Skiclub Seekirchen  darf sich über einen neuen Streckenrekord bei den Damen freuen. Zwei Minuten schneller Cornelia Moser aus Saalfelden unterbot den bisherigen Rekord um zwei Minuten. Die 24-jährige...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Yoga ist eine leicht zu erlernende Bewegungsform. Sie gilt als Hilfe gegen Stress.

Bezirksblätter Afterwork-Walk mit Yoga am Gaisberg

Einladung zum kostenlosen Yoga-Sun-Downer mit Nature Awakes am 25. Juli 2018 SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter laden mit dem Stadtblatt Salzburg und dem Start-up Nature Awakes wieder zu einem kostenlosen Spaziergang ein - dieses Mal mit Yoga am wunderschönen Gaisberg. Die Bezirksblätter Afterwork-Walks führen in gemütlichem Tempo zu den schönsten Naturflächen in der Stadt. Zudem erzählen die Guides von Nature Awakes über die Natur am Wegesrand. Im Vordergrund steht Entschleunigung und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Beim Bewerb kann in den Kategorien Mountainbike, Berglauf oder Walking gestartet werden

7. Petzenattacke mit Start in Unterort

FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am Sonntag, dem 8. Juli, findet die 7. Petzenattacke statt. Beim Bewerb kann in den Kategorieren Mountainbike, Berglauf oder Walking gestartet werden. Sportgeist, Spaß und Fairness stehen dabei im Vordergrund. Veranstalter ist der Verein MTB Petzen-Peca, Start ist um 9:30 für die Walker, um 10 Uhr für die Bergläufer und um 10:02 für die Mountainbiker in Unterort (1,5 Kilometer östlich der Petzen Talstation). Die Streckenlänge beträgt 10,8 Kilometer. Insgesamt werden dabei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Zahl der Woche

1.800 Menschen sportelten beim 4. Neunkirchner Firmenlauf mit. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Neunkirchner Unternehmer Dieter Schneider und die Raiffeisenbank-Dir. Meletios Kujumzoglu organisierten am 21. Juni den 4. Neunkirchner Firmenlauf. Das Teilnehmerfeld war mit 1.800 Läufern und Walkern nahezu gleich groß wie im Vorjahr.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
498

1.800 Starter beim 4. Neunkirchner Firmenlauf

Das Wetter hielt +++ Top-Stimmung auf der 5 Kilometer-Strecke durch die Stadt BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Lautsprecher dröhnen als das Warm-Up für den 4. Neunkirchner Firmenlauf kurz vor 19 Uhr beginnt. Im Startbereich versammeln sich über 1.800 Läufer und Walker von Unternehmen aus der Region. Besonders stark vertreten: Die SB Ölfeld, F/List oder das Landesklinikum Neunkirchen mit 78 (!) Startern. Aber auch die Polit-Prominenz und ehemalige Polit-Prominenz war unterwegs. So wurde Bürgermeister...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Nature Awakes-Geschäftsleiter Christian Dackau freut sich, Ihnen auch im Juni wieder die schönsten Ecken Salzburgs bei Sonnenuntergang zu zeigen.

Bezirksblätter Afterwork-Walk zu den Salzachseen

Einladung zum kostenlosen Sun-Downer mit Nature Awakes am 27. Juni 2018 SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter laden mit dem Stadtblatt Salzburg und dem Start-up Nature Awakes wieder zu einem kostenlosen Spaziergang ein. Die Bezirksblätter Afterwork-Walks führen in gemütlichem Tempo zu den schönsten Naturflächen in der Stadt. Zudem erzählen die Guides von Nature Awakes über die Natur am Wegesrand. Im Vordergrund steht Entschleunigung und Geselligkeit. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr beim Spielplatz...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Fit für den Firmenlauf: Meletios Kujumtzoglu (Raiba), Dieter Schneider (Schneider Holding), Bgm. Herbert Osterbauer (r.).

Start frei für den 4. Firmenlauf

Final Countdown: Neunkirchen läuft am 21. Juni, 19 Uhr. Fitness und Umweltgedanke Hand in Hand: für DAS Laufevent der Region am 21. Juni läuft der Countdown. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei den Teams der Initiatoren, Schneider Holding und Raiba Schneebergland, sind die Vorbereitungen voll im Gange, damit vom Startschuss bis zum Ziel wieder alles bestens läuft. Es gilt möglichst flott die rund 5 Kilometer vom Geschäftszentrum Am Spitz durch die Innenstadt und wieder zum Spitz runter zu spulen. Meletios...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Anzeige
v.l.n.r. Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖGKK) und Mag. Hans Heidenreich (Nordic Walking-Trainer)
5

Nordic Walking - Check deine Technik

NÖGKK lud zu kostenlosen Workshops Die körperliche Fitness ist eine wichtige Grundlage unserer Gesundheit. Nordic Walking eignet sich besonders als effektives Herz-Kreislauf-Training. Nordic Walking-Trainer Mag. Hans Heidenreich gab den 36 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei den kostenlosen Workshops der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 28. Mai 2018 in Mistelbach Tipps zur richtigen Technik und zum optimalen Aufwärmen. Übungen zur Stabilisation und Kräftigung standen ebenso auf dem Programm...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Unser zweiter Bezirksblätter Afterwork-Walk führt uns unter der Leitung von Nature Awakes auf den Kapuzinerberg mit Traum-Ausblick auf die Stadt Salzburg.
4

Gewinne ein "Fetzerl" beim Bezirksblätter Afterwork-Walk!

Die Bezirksblätter laden mit Nature Awakes am Dienstag, 29. Mai, von 18.00 bis 20.00 Uhr zu einem geselligen und kostenlosen Spaziergang auf den Kapuzinerberg ein. Es gibt auch etwas zu gewinnen! SALZBURG (tres). Erstmals starteten die Bezirksblätter heuer mit dem jungen Salzburger Start-up Unternehmen Nature Awakes Bezirksblätter Afterwork-Walks in der Stadt Salzburg. Am Dienstag, 29. Mai 2018 führt das Team von Nature Awakes jeden, der Zeit und Lust auf Natur, Bewegung und Geselligkeit hat,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.