Vorhang auf für Werndorfs Kulturprogramm

Stefan Ullrich, Birgit Ulrich, Bgm. Willi Rohrer, Vzbgm. Alexander Ernst und Sandra Hiedl
präsentieren Werndorfs Kulturprogramm 18/19.
40Bilder
  • Stefan Ullrich, Birgit Ulrich, Bgm. Willi Rohrer, Vzbgm. Alexander Ernst und Sandra Hiedl
    präsentieren Werndorfs Kulturprogramm 18/19.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Werndorf präsentierte sein neues Kulturprogramm, das von Kabarett bis zu Soul, Rhythm & Blues erlesene Interpreten auf die Bühne des Kulturheims bringt. Den Start machen Lisbeth Bischoff und Johannes Lafer mit einer Hommage an Udo Jürgens. Bischoff ist durch ihre Berichterstattung aus Adelshäusern bekannt, gilt aber auch als Kennerin von Udo Jürgens. Am 17. Oktober erzählt sie ab 19.30 Uhr von ihren Gesprächen mit dem im Dezember 2014 verstorbenen Weltstar. Johannes Lafer interpretiert dazu Udos Lieder und gab bei der Präsentation in Werndorf einen musikalischen Vorgeschmack.

Im November kommt die Grand Dame des Burgtheaters Erika Pluhar nach Werndorf, zu Weihnachten POPVOX mit einem unvergleichlichen A-Cappella-Sound und beim Neujahrskonzert geigt das Girardi Ensemble auf. Freunde des spitzen Humors dürfen sich auf „Hoppala“ mit Nadja Maleh, ein Opernkabarett mit dem Duo Wechselberger-Wetzl oder auf das exakt auf Werndorf zugeschnittene Kabarett von Oliver Hochkofler & Imo Trojan freuen. Das Open Air im Juli gestalten die Viennese Ladies. Karten für Kultur 18/19 im Gemeindeamt Werndorf 03135-54303. Der musikalische Rahmen der Kulturpräsentation kam vom Saxophonensemble der Jugendkapelle Werndorf und mit kubanischen Rhythmen von La Cumbestia. Dabei brillierte Kalsdorfs Musikschullehrer Martin Veszelovicz auf dem Bandoneon.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen