ÖKB Wundschuh gewinnt Bezirksmeisterschaft im Eisstockschießen

Heinz Strommer, Günther Rath, Erich Gödl und Rene Sauer vom ÖKB Wundschuh gewannen die ÖKB-Bezirksmeisterschaft im Eisstockschießen
2Bilder
  • Heinz Strommer, Günther Rath, Erich Gödl und Rene Sauer vom ÖKB Wundschuh gewannen die ÖKB-Bezirksmeisterschaft im Eisstockschießen
  • Foto: Lorber
  • hochgeladen von Edith Ertl

In Wundschuh fand die ÖKB-Bezirksmeisterschaft im Eisstockschießen statt, bei der Mannschaften aus sieben Ortsverbänden um die Daube ritterten. Den Sieg holte sich das Team Wundschuh I mit Heinz Strommer, Günther Rath, Erich Gödl und Rene Sauer vor Wundschuh II und dem Kameradschaftsbund Kalsdorf, Nestelbach und Lieboch. Die Wundschuher qualifizierten sich damit für den Landesbewerb, der in Strallegg ausgetragen wird. Im Zielbewerb siegte Heribert Karner/Wundschuh mit 50 Punkten vor Christian Leitner/Werndorf und Ernst Weber/Wundschuh. Den Gewinnern gratulierte Wundschuhs Bgm. Karl Brodschneider, ÖKB-Obmann Josef Lorber, ÖKB Bezirksobmann Franz Grinschgl sowie die Sportreferenten Peter Paulitsch und Fritz Martschitsch.

Heinz Strommer, Günther Rath, Erich Gödl und Rene Sauer vom ÖKB Wundschuh gewannen die ÖKB-Bezirksmeisterschaft im Eisstockschießen
Bronze für den ÖKB Kalsdorf mit Heribert Körbler, Kurt Lach, Hannes und Johann Reichhardt. Bgm. Karl Brodschneider,  Franz Grinschgl und Fritz Martschitsch gratulierten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen