St. Bartholomä
CEO-Wechsel bei der Payer-Group

Neu an der Spitze bei Payer: Michael Viet
  • Neu an der Spitze bei Payer: Michael Viet
  • Foto: Furgler
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Seit über 70 Jahren entwickelt und produziert die Payer International Technologies GmbH elektrische Haarentfernungsgeräte für Herren.

Was 1946 mit Eduard Payers Vision begann, hat sich heute zum großen Markennamen entwickelt: Das Headquarter der Unternehmensgruppe mit Technologie- und Kompetenzzentrum hat seinen Sitz in Reiteregg, St. Bartholomä. Nach acht Jahren verlässt Franz-Karl Jenny nun als CEO auf eigenen Wunsch hin das Unternehmen, seine Nachfolge als globaler Geschäftsführer wird Michael Viet antreten.

Neue Ziele

Rund 1.000 Mitarbeiter, auch an Standorten in Ungarn und China, produzieren für die Payer-Group Herrenrasierer. An der Spitze gab es jetzt einen CEO-Wechsel. Viet war die letzten zwölf Jahre bei einem der größten schwedischen Industriekonzern – der Sandvik AB, die in der Spezialstahl-Industrie tätig ist, – in Führungsfunktionen tätig und leitete die Sandvik Mining and Construction in Zeltweg. "Mein Ziel ist es, für die kommenden Jahre unser Unternehmen als Technologie- und Industriezentrum weiterzuentwickeln und unsere globale Marktposition in unseren drei Geschäftsfeldern auszubauen", sagt Viet über die neue Herausforderung.

Autor:

Nina Schemmerl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.