10.09.2014, 00:00 Uhr

Sterzsonntag in Fernitz

Fernitz bei Graz: Kirchplatz | Andere haben ihre Haute Cousine, Fernitz hat seinen Sterzsonntag. Aufgetischt wird die heimliche steirische Nationalspeise am Kirchplatz. Die Fernitzer langten bei Brennsterz oder Polenta mit Schwammerlsuppe kräftig zu. „Ich freu mich, wenn die Leute zusammenkommen und reden, und wenn’s schmeckt“, sagt Vzbgm. Dr. Hans Berghold.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.