31.05.2017, 00:00 Uhr

E-Ladestationen in Premstätten

Vor dem Hotel Ramada stehen drei E-Ladestationen rund um die Uhr – und das sieben Tage die Woche – zum Tanken bereit. (Foto: KK)

Das Hotel Ramada setzt auf Modernisierung und Strom für E-Autos.

Das Hotel Ramada am Schwarzl-Gelände in Premstätten setzt voll auf Modernisierung. Neben der Ausstattung des gesamten Bankett- und Tagungsbereiches mit neuester Technik setzt man auch auf E-Mobilität. In Kooperation mit der Energie Steiermark entstanden auf dem hoteleigenen Parkplatz E-Ladestationen für alle Elektroautomobile. Ein Dreifach-Charger mit zweimal 50 kW Leistung sowie zwei Typ-2-Ladepunkte mit 22 kW machen das Auto in Windeseile wieder voll. Und: Das Angebot können alle in Anspruch nehmen. Egal, ob auf der Durchreise, in Graz oder Premstätten wohnhaft – die Elektro-Ladestationen stehen rund um die Uhr, sieben Tage die Woche zum Tanken bereit. Insgesamt wurde mit dem Eigentümer des Hotels, der PORR AG, eine Modernisierung mit einem Gesamtvolumen von 2,4 Millionen Euro vereinbart. Die Zimmer inklusive der Bäder sowie das Restaurant, der Bar- und Fitnessbereich wurden ja bereits erneuert. Infos unter www.e-tankstellen-finder.com
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.