11.06.2017, 18:13 Uhr

Pavillonkonzert des MVE

Kapellmeister Helmut Konrad "Auf Abenteuerreise"
Der Hof der Volksschule bot dem Musikverein Eggersdorf wieder ein perfektes Ambiente für sein zweites Pavillonkonzert. Kapellmeister Helmut Konrad setzte den Schwerpunkt diesmal auf traditionelle Blasmusikliteratur und bot dem Publikum von der Sorgenbrecher-Polka bis hin zur Liverpool Sound Collection angenehme Unterhaltungsmusik. Schauspieler Felix Kraus erzählte vom Projekt "Die Weberischen", bei dem der Musikverein Eggersdorf mit einem Ensemble die musikalische Umrahmung gestalten wird. Bei dem Stück geht es um das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart, aber aus der Sicht der Frauen erzählt. (Infos unter www.hoftheaterhoef.at). Auch die eigene Little Big Band Eggersdorf (LBBE) hatte wieder einen Auftritt und zeigte nach nur einjährigem Bestehen ihr großartiges Können. Musikkollegin Christina Zotter führte interessant und kurzweilig durch das Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.