06.06.2017, 13:41 Uhr

Schulwegpläne wurden an Volksschulen übergeben

Übergabe der Schulwegpläne an die Volksschule Eggersdorf bei Graz. Auch Bürgermeister Reinhard Pichler war dabei. (Foto: KFV)
An die Schüler der Volksschulen Hausmannstätten und Eggersdorf bei Graz konnten kürzlich kindgerechte Schulwegpläne übergeben werden. Die gemeinsam von AUVA, Schulen, Polizei, Eltern und KfV-Verkehrsexperten entwickelten Pläne geben Auskunft über Gefahrenstellen am Schulweg sowie zu sicheren Querungs-, Ein- und Ausstiegsstellen. Die Pläne wurden vergangene Woche im Rahmen von kleinen Festakten, der auch die Bürgermeister Reinhard Pichler in Eggersdorf und Werner Kirchsteiger in Hausmannstätten beiwohnten, übergeben. "Der von Verkehrsexperten ausgearbeitete Schulwegplan leistet einen äußerst wichtigen Beitrag zur Sicherheit der Schulkinder", sagte Markus Lippitsch von der AUVA.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.