08.11.2017, 00:00 Uhr

Vinzi-Obmann Pfarrverband Fernitz-Kalsdorf dankt

Gottfried Mekis (Bildmitte) mit Kerstin Hafner/SPAR und den Vinzi-Helfern Kilian Renzhammer und Maria Narath dankt für viele volle Einkaufskörbe.

In Fernitz-Mellach und Kalsdorf erbat die Vinzenzgemeinschaft vor den SPAR-Märkten Lebensmittel und Hygieneartikel für bedürftige Mitmenschen in der Region.

„Ich bin von der Vielzahl der Menschen, die uns dabei unterstützten und ihrer Großzügigkeit überrascht und sehr dankbar“, sagt VInzi-Obmann Gottfried Mekis. Aus 200 Kilo an gesammelten Grundnahrungsmitteln, Süßigkeiten, Seifen und Zahnpasten werden Pakete zusammengestellt, die von Mekis und seinem Team demnächst an sozialschwache Familien und bedürftige Alleinstehende im Pfarrverband und den Nachbargemeinden zugestellt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.