03.10.2017, 13:18 Uhr

"Heat and Speed" in Raaba-Grambach

Moderator Gregor F. Waltl mit GF Heide Weinrauch (l.) (Foto: H. Jokesch)
Trotz der viel verbreiteten Ansicht, mit Strom zu heizen sei nicht effizient, beweist die Firma Eco Hot das Gegenteil und beansprucht mit ihren innovativen Produkten einen Platz am internationalen Heizungsmarkt. Die ausschließlich in Österreich produzierten Heizpaneele bestechen neben hoher Energieeffizienz auch durch ihr einzigartiges Design. Unter dem Motto „Heat and Speed“ lud Eco Hot daher in Raaba-Grambach Freunde, Kunden und Partner zu einem exklusiven Kart-Race, um den Beginn der Heizsaison einmal anders zu feiern.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.