24.10.2017, 13:44 Uhr

Zweimal Bronze für den Bezirk

Konzentriert: Christoph Fürnschuß während der WM (Foto: WKÖ)

WorldSkills: Sarah Ruckenstuhl und Christoph Fürnschuß holen Bronze.

Eine wirklich sensationelle Leistung lieferten unsere zwei Teilnehmer aus dem Bezirk Graz-Umgebung bei den WorldSkills 2017 in Abu Dhabi ab. Christoph Fürnschuß aus Dobl-Zwaring, der bei Haberl & Finks in Ilz arbeitet, holte sich in der Berufskategorie Koch die Bronzemedaille. Sarah Ruckenstuhl aus Vasoldsberg, die bei DHL Freight in Kalsdorf arbeitet, sicherte sich in der Kategorie Spedition die bronzene Medaille. "Es war ein Wahnsinn, was wir in Abu Dhabi alles erlebt haben. Das monatelange Training hat sich ausgezahlt", freut sich Ruckenstuhl. Insgesamt konnten sieben Medaillen in die Steiermark geholt werden. "Das Abschneiden unserer Teilnehmer in Abu Dhabi bei den WorldSkills ist ein beeindruckendes Ergebnis. Unsere jungen Fachkräfte haben sich als exzellente Botschafter in Rot-Weiß-Rot erwiesen und damit unserer Betriebe, unseres Wirtschaftsstandortes und unseres beruflichen Bildungssystems. Unsere duale Ausbildung ist international ein Best Practice und der Dank gilt sowohl den Teilnehmern als auch den Ausbildungsbetrieben und den Coaches“, sagte Christoph Leitl als Wirtschaftskammer-Österreich-Präsident beim Empfang der Teilnehmer am Freitag in Wien. Für WKO-Vizepräsidentin Martha Schultz zeigt sich, dass sich die intensive Vorbereitungsarbeit gelohnt hat. Nun gelte es, sich mit aller Kraft den Vorbereitungen der EuroSkills 2020 zu widmen, die in Graz ausgetragen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.