BARBARA FRISCHMUTH & JUAN CARLOS SUNGURLIAN

Ein beglücktes Publikum ...
  • Ein beglücktes Publikum ...
  • hochgeladen von Irmi Horn

Wie jedes Jahr erfreut die international hoch geschätzte und vielfach ausgezeichnete Autorin Barbara Frischmuth aus Altaussee das kunstGarten-Publikum mit ihren Texten.
Die Meisterin der stilistischen Vielfalt, setzt sich konstant mit dem menschlichen Zusammenleben auseinander, erzählt von Abschieden und Anfängen, von Erkenntnissen und über Irrtümer – heiter verschmitzt, berührend und weitsichtig aufdeckend. Sie bringt ihre persönliche Neugier, ihren Wissensdrang und ihre Erfahrungen in ihr literarisches Können ein und schafft für ihr Publikum damit wunderbare nachhaltige Kunst-, Natur- und Lebensräume. Ziemlich aktuell zum Zeitgeschehen passend, wird Barbara Frischmuth aus „Die Schrift des Freundes“ vorlesen.
Carlos Sungurlian wurde in der zweiten Generation armenischer Einwanderer in Montevideo/Uruguay geboren und ist sowohl klassischer als auch Jazz-Gitarrist. Sein eigener multikultureller Hintergrund ist vermutlich der Grund für sein leidenschaftliches Interesse an vielen verschiedenen Kulturen und Traditionen. Er ist ein profunder Kenner der traditionellen südamerikanischen Musik - vor allem aus Uruguay und Brasilien sowie des argentinischen Tangos, aber auch des spanischen Flamencos sowie armenischer, türkischer, griechischer, marokkanischer und sephardisch-jüdischer Musik.
Seine musikalische Ausbildung begann er an der Mandoline, später widmete er sich der klassischen sowie der Jazz Gitarre.
Großes Interesse hat der Künstler auch an anderen traditionellen Saiten-Instrumenten (Bouzouki, oud-oriental lute,
Tar-Kaukasische Gitarre etc)und er sucht jede Gelegenheit, diese weiter zu erforschen.
Carlos Sungurlian studierte an den Konservatorien von Montevideo und Yerevan sowie an der Musikhochschule Graz.
Seine Lehrer waren Harry Pepl,Wayne Brassel und Stephan Fuchs. Meisterklassen in Fes-Marocco und Istanbul sowie in Sevilla. Internationale Konzerttätigkeit in verschiedenen Formationen und als Solist.
Er begleitet die Lesung mit seiner Oud.
Büchertisch vom Büchersegler.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis spätestens 2 Stunden vor Beginn unter kunstGarten@mur.at oder 0316 262787.

Wann: 07.08.2016 11:00:00 Wo: kunstGarten, Payer-Weyprecht-Straße 27, 8020 Graz auf Karte anzeigen


Anzeige
Clemens Moritzer (GF von Alufix), Christoph Holzer, (GF Spar Steiermark und Südburgenland) und Hans Roth (Sauermacher-Gründer) präsentieren den Öko-Restmüllsack.
Video

Recycling
Reycling-Restmüllsäcke jetzt neu bei Spar

Hundertprozentiges Recyclingmaterial ist der Rohstoff für den neuen Öko-Restmüllsack, den es ab sofort testweise an über 70 Spar-, Eurospar und Interspar-Standorten in Graz und Graz Umgebung in den Regalen gibt. Die 60-Liter-Haushaltsmüllsäcke sind die ersten auf dem Markt, die vollständig aus Kunststoff-Rezyklat bestehen. Sie werden in Österreich produziert. Eine Kooperation zwischen Alufix, Saubermacher und SPAR brachte das Produkt ins Supermarktregal. Denn Nachhaltigkeit steht bei Spar ganz...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen