Graz-Konzert: Sting sagt der Steiermark "Sorry"

Englishman in Graz: Sting gastiert morgen auf dem Messe-Freigelände und hat neben seinen Hits auch seinen Wein im Gepäck.
2Bilder
  • Englishman in Graz: Sting gastiert morgen auf dem Messe-Freigelände und hat neben seinen Hits auch seinen Wein im Gepäck.
  • Foto: Kierszenbaum/meinbezirk
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Der Weltstar gastiert in Graz und hat der WOCHE vorab einiges verraten.

"Ich freue mich schon sehr auf Graz und habe viele positive Gefühle. Ich war aber noch nie da, und dafür sage ich Sorry", erzählt Popstar Sting, der morgen in Graz gastiert. Vor seinem großen Auftritt wird er bei einem ausverkauften und exklusiven Event auf Ehrengäste treffen und sich in das Goldene Buch der Stadt Graz eintragen. Auch seine Weine des Weinguts Il Palagio wird er mit seinem Kellermeister Tony Sasa präsentieren, die der Grazer Alexander Andreadis exklusiv vertreibt. "Ich habe schon gehört, dass es jede Menge Vorbereitungen für diese Veranstaltung gibt", schmunzelt der Weltstar. Er sei kein Winzer, sagt Sting, aber bereits seit 20 Jahren in der Weinbranche vertreten. "Wir promoten unsere italienischen Weine auf der ganzen Welt." Ob er schon mal einen steirischen Wein probiert hat? "Again, sorry", gesteht Sting, verspricht aber: "Ich freue mich darauf, sie zu kosten und zu entdecken." Andreadis, der beim Konzert natürlich Sting-Weine kredenzt, lacht und meint: "Seine Weine sind ausgezeichnet, aber er bekommt von mir sicherlich auch einen steirischen Tropfen zum Genießen."

Englishman in Graz: Sting gastiert morgen auf dem Messe-Freigelände und hat neben seinen Hits auch seinen Wein im Gepäck.
Zum Wohl: Sting (l.) mit Weinhändler Alexander Andreadis und seiner Lebensgefährtin Kiki
Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.