Friedensbüro Graz
Friedensbüro Tipp 22: Nachfragen kann vorbeugen

Nachfragen kann viele Missverständnisse lösen.
  • Nachfragen kann viele Missverständnisse lösen.
  • Foto: Fotolia/Robert Kneschke
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Die WOCHE und das Friedensbüro Graz geben 30 Tipps für ein friedliches Zusammenleben. Zu jeder Kommunikation gehören ein Sender und ein Empfänger, jemand der etwas sagt, und das Gegenüber, das die Nachricht erhält. Doch nicht immer kommt die Botschaft so an, wie sie ursprünglich gedacht war. Da kann es zu Störungen, Fehldeutungen kommen – er sagt dies, sie versteht jenes oder umgekehrt. Wer aber immer wieder nachfragt, kann mögliche Missverständnisse frühzeitig aus dem Weg räumen, einer hitzigen Debatte das Tempo nehmen. Habe ich das richtig verstanden? Meinst du das wirklich so – vorsichtige Fragen, die dabei helfen können, miteinander zu kommunizieren, ohne aneinander vorbeizureden.

Autor:

Martina Maros-Goller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.