Hundehasser unterwegs
Giftköder am Grazer Rosenhain ausgelegt

Im Bereich des Grazer Rosenhains wurde der giftige Köder ausgelegt. Hundebesitzer sollten besonders aufmerksam sein!
  • Im Bereich des Grazer Rosenhains wurde der giftige Köder ausgelegt. Hundebesitzer sollten besonders aufmerksam sein!
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Roland Reischl

Graz: Es passiert leider immer wieder, oft mit fatalen Folgen für Hunde: Eine sehr aufmerksame 52-Jährige Grazerin war gestern nachmittags mit ihrem Hund spazieren. Sie entdeckte mitten am Gehweg, gelegen zwischen einem Wald und einer Wiese, einen Giftköder entdecken. Der unbekannte Täter hatte Hundefutter mit einer Stecknadel und vermutlich auch mit Gift präpariert und dieses am Gehweg deponiert.

Ermittlungen laufen

Die Hundebesitzerin hat das hochgefährliche "Futter" entfernt, dieses der Polizei übergeben und Anzeige erstattet. Derzeit laufen die Untersuchungen, die Ermittlungen gegen den unbekannten Täter wurden aufgenommen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen