Grazer Frauenhaus: Gemeinsam gegen Gewalt an Kindern

Zusammen stark für Kinder: Peklar, Lackner, Gosch, List (v. l.)
  • Zusammen stark für Kinder: Peklar, Lackner, Gosch, List (v. l.)
  • Foto: Frauenhaus Graz
  • hochgeladen von Stefan Haller

Landesrätin Ursula Lackner, Straflandesgericht-Präsidentin Caroline List, Susanne Peklar vom Verein „Neustart“ und Michaela Gosch, Leiterin des Frauenhauses Graz, informierten kürzlich im Rahmen einer Pressekonferenz über das Thema "Kinder in Frauenhäusern".
"Für mich ist es unerlässlich, in der Gewaltprävention den Fokus weiterhin auf die Kinder zu richten – auch über den Rahmen der am Sonntag beendeten Aktion ‚16 Tage gegen Gewalt‘ hinaus. Die aktuellen Ereignisse zeigen, wie wichtig es ist, Menschen dabei zu helfen, das Schweigen über ihre Gewalterfahrungen zu durchbrechen", so Lackner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen