Der WM Super G der Herren

Gestern Abend 19:00 (Mez) begann das erste Rennen der Herren. Leider ging das Rennen nicht unfallfrei über die Bühne den der Amerikaner Bode Miller der genau n diesem Rennen sein Comeback feierte, stürtzte und holte sich eine Fleischwunde. Er musste danach Operiert werden, denn wie sich herausstellte hatte Bode Miller einen Sehnenriss. 1. wude unser Österreicher Hannes Reichelt, 2. wurde sehr überraschend Dustin Cook aus Amerika und dritter wurde Adrian Theaux. Der undankbare 4.Platz ging gleich an zwei Skifahrer nämlich Matthias Meyer und Kjetil Jansrud.

Autor:

Matteo Krenn aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.