Regionalitätspreis 2020
"Regionalität gewinnt durch Corona noch an Bedeutung"

Unterstützerin des WOCHE-Regionalitätspreises: Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl
  • Unterstützerin des WOCHE-Regionalitätspreises: Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl
  • Foto: Rothwangl
  • hochgeladen von Roland Reischl

Sie ist ja bereits eine langjährige treue Begleiterin des WOCHE-Regionalitätspreises und heuer durch die Partnerschaft der steirische Wirtschaftsförderung SFG noch stärker involviert: Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Konkret geht es in dieser Partnerschaft "Innovation" – trotz oder gerade wegen Corona. Mit dem steirischen Start-up "medaia" gibt es hier einen würdigen Sieger, sehr zur Freude von Eibinger-Miedl: "Corona hat ja einen enormen Digitalisierungsschub in vielen Unternehmen ausgelöst. Zahlreiche Betriebe haben etwa in kurzer Zeit Online-Shops aufgebaut oder Telearbeitsplätze geschaffen."
"medaia", aber auch viele andere steirische Unternehmen hätten hier die richtigen Schlüsse gezogen und Produkte angeboten, die besonders in dieser Krise gefragt sind.
Zweiter wesentlicher Aspekt, so Eibinger-Miedl: "Regionale Produkte und Nahversorger haben während der Corona-Pandemie ebenfalls für viele Menschen an Bedeutung gewonnen. Dieser Nachhaltigkeitsansatz ist dabei, zu einem entscheidenden Standfortfaktor zu werden –  das bietet für Regionen wie die Steiermark großartige Chancen." Deshalb sei sie auch gerne Unterstützerin von Würdigungen wie etwa der Regionalitätspreis der WOCHE eine ist: "Wir haben großartige, innovative Unternehmen in der Steiermark und es freut mich, wenn wir gemeinsam die tolle Menschen hinter diesen Unternehmen vor den Vorhang holen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen