Vorreiter: Smarte Hilfe im hohen Alter

Freuen sich: LR Barbara Eibinger-Miedl und GF Johann Harer
  • Freuen sich: LR Barbara Eibinger-Miedl und GF Johann Harer
  • Foto: HTS/Milatovic
  • hochgeladen von Anna-Maria Riemer

Fit und selbstständig auch jenseits der 60 – das ist das Ziel vieler. Von den Mitgliedern des steirischen Humantechnologie-Clusters, beispielsweise von e_nnovation und Telbiomed, werden deshalb smarte Unterstützungstools entwickelt, die zum aktiven und gesunden Leben im Alter beitragen sollen. Dass die Steiermark europaweit in diesem Bereich an der Spitze liegt, beweist eine neuerliche Auszeichnung. „Wir sind als Österreichs einzige Referenzregion bestätigt und mit drei Sternen ausgezeichnet worden“, freut sich Johann Harer, Geschäftsführer des Humantechnologie-Clusters.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Die Grazer haben es heute selbst in der Hand, wer sie in Zukunft regieren wird.
3 Video 11

Live-Ticker
Polit-Beben in Graz: KPÖ triumphiert bei Gemeinderatswahl, Siegfried Nagl tritt zurück

Die Gemeinderatswahl in Graz dürfte eine handfeste Sensation mit sich bringen. Wird Elke Kahr nun die erste weibliche Bürgermeisterin in Graz?  Nach ersten Hochrechnungen und über 240 von 275 Sprengeln wird Bürgermeister Siegfried Nagl mit seiner ÖVP nicht als Erster durchs Ziel gehen. Den Platz an der Sonne hat die KPÖ gepachtet: Die Kommunisten liegen deutlich vor der ÖVP. Das hat keine Umfrage prognostiziert. Wie es jetzt weitergeht, ist völlig offen. Kahr könnte jedenfalls die erste...

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen