31.05.2017, 09:12 Uhr

1. Steirischer Vorlesetag

Wann? 01.07.2017 10:00 Uhr

Wo? GrazMuseum, Sackstraße, 8010 Graz AT
(Foto: pixabay.com)
Graz: GrazMuseum |

Bücherhelden. Lesen mehr als Worte

Das Motto lautet „Bücherhelden. Lesen mehr als Worte" und ist eine vom Lesezentrum umgesetzte Sprach- und Leseförderung.

Für den diesjährigen Start wurden bereits unter anderem das Universalmuseum Joanneum, die Holding Graz und die Planai-Bahnen mit dem Tierpark Mautern und dem Eispalast Dachstein gewonnen, darüber hinaus natürlich Bibliotheken und auch Einzelpersonen, die an diesem Tag an verschiedenen, „klassischen“ und ausgefalleneren Orten vorlesen werden.

Warum diese Vorlese-Orte? Weil sie gut zu den 6 Bücherhelden und Bücherheldinnen passen, die für verschiedene Genres der Kinderliteratur stehen: Fynn der Fuchs (Tiergeschichten), Skadi (Fantasy), Hexe Conny Clax (Märchen, Zauber), Pirat Harald Holzbein (Abenteuergeschichten), Pia Pfiffig (Sachbücher, Wissen) und Stella Superella (Detektivgeschichten). Die Held/-innen stellen sich auf www.bücherhelden.atauch selbst vor!

Programm folgt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.