02.07.2017, 09:00 Uhr

Medien-HAK punktet mit smarter Übungsfirma

(Foto: Prontolux)
Digitale Kompetenzen und Nachhaltigkeit im Praxiseinsatz: Im Zuge des Pilotprojekts "Smarte Übungsfirma" wurde in Kooperation mit der CSR Gruppe, der Wirtschaftskammer Steiermark und der Medien-HAK ein Tool entwickelt, mit dem sich Übungsfirmen von Handelsakademien als smarte Übungsfirmen zertifizieren können. An einer Podiumsdiskussion zu diesem Thema nahmen neben Schülern, Unternehmern, Direktoren und Professoren auch Katharina Kiss vom Bundesministerium für Bildung, Michael Weiss von der Wirtschaftskammer und Elisabeth Riebenbauer von der Uni Graz teil. Dabei standen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und vor allem der Mensch im Mittelpunkt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.