08.06.2017, 11:30 Uhr

"Politik im Kaiserfeld": Diskussionsreihe im Kaffeehaus wird 30 Jahre alt

Jubiläum im Kaiserfeld: Judith Schwentner diskutiert mit. (Foto: J. J. Kucek)
"Politik im Kaiserfeld": Seit bereits 30 Jahren laden die Grünen zu Kaffeehausdiskussionen zu aktuellen Themen in das Café Kaiserfeld von Rudi Lackner. "Über die Parteigrenzen hinaus diskutierten etwa Minister Jörg Leichtfried, der frühere Caritas-Direktor Franz Küberl oder Volksanwalt Günther Kräuter", zählt Organisator Bernd Pekari auf. Zugleich lädt er zur Jubiläumsdiskussion am 9. Juni um 19 Uhr zum Thema "Altern in Würde – die Zukunft der Pflege", wo die Grünen Sozialsprecherinnen Judith Schwentner und Sandra Krautwaschl sowie Franz Ferner von der Volkshilfe und weitere diskutieren werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.