28.11.2017, 15:30 Uhr

Theaterholding Graz verlängert mit Führungspersonal

Michael Schilhan, Nora Schmid, Alfred Wopmann, Iris Laufenberg, Michael Hülbig und Bernhard Rinner (v.l.) (Foto: Marija Kanizaj)

Der Lenkungsausschusses der Theaterholding bestätigte die von der Jury vorgeschlagenen und vom Aufsichtsrat abgesegneten Vertragsverlängerungen.

Die Theaterholding Graz bestätigte die Vertragsverlängerungen mit Bernhard Rinner als Geschäftsführer der Theaterholding Graz, mit Nora Schmid als Intendantin der Oper Graz, mit Iris Laufenberg als Intendantin des Schauspielhauses, mit Michael Schilhan als Intendant des Next Liberty sowie mit Wolfgang Hülbig als Geschäftsführer des Theaterservice. 

Erfolgreichen Weg weiterführen

"Wir haben die Verträge bis August 2023 verlängert, um so das erfolgreiche Wirken für Graz und die Steiermark weiter ohne einem, durch ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren entstandenes Störfeuer, sichern zu können.", so Kulturlandesrat Christopher Drexler.
Kulturstadtrat Günter Riegler fügt an: "Mit der heutigen Entscheidung haben wir eine Durchstrukturierung der Führungsmannschaft bis 2023 für die Bühnen Graz frei nach dem Motto ‚Never change a winning team‘ umgesetzt."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.