Kinder lassen Straßen erblühen

Jubelnde Kinder der Volksschule Schönegg vor ihren Kunstwerken
4Bilder
  • Jubelnde Kinder der Volksschule Schönegg vor ihren Kunstwerken
  • hochgeladen von Victoria Allmer

Bunt gefärbt und voller Körpereinsatz waren die Schüler im Pöllauer Tal im Einsatz. Die Straßenmalaktion fand im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche, an der sich die Klima- und Energiemodellregion Naturpark Pöllauer Tal beteiligt hat, statt. Die Motive drehen sich um sanfte Mobilität, Natur- und Klimaschutz. Schwammerl, Pflanzen oder Fantasiefahrzeuge, alles ist erlaubt um den grauen Beton und Asphalt zu schmücken. Es gilt Aufmerksamkeit zu schaffen und dadurch zur Verkehrsberuhigung beizutragen. Ein Dank geht auch an die Sparkasse Pöllau für die Unterstützung der Klima- und Energiemodellregion mit Straßenmalkreiden. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen