Am Montag, 19. April
Start der A2-Sanierung zwischen Ilz und Riegersdorf

Die A 2-Südautobahn wird am Montag, 19. April zwischen dem Knoten Riegersdorf und der A 2-Anschlussstelle Ilz saniert.
  • Die A 2-Südautobahn wird am Montag, 19. April zwischen dem Knoten Riegersdorf und der A 2-Anschlussstelle Ilz saniert.
  • Foto: ASFINAG
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Sieben Kilometer Richtung Klagenfurt werden erneuert. Start der Sanierungsarbeiten auf der A 2 zwischen Ilz und Riegersdorf ist am Montag, 19. April.

ILZ. Ab kommenden Montag, 19. April 2021, beginnen zwischen Ilz und dem neuen Knoten Riegersdorf die Arbeiten an einer tiefgreifenden Sanierung von sieben Kilometern der A 2 Südautobahn. Sowohl die Fahrbahn als auch die Leit- und Sicherheitseinrichtungen der Richtungsfahrbahn Klagenfurt werden generalsaniert. Zusätzlich erneuert die Asfinag in diesem Bereich auch den bestehenden Lärmschutz.

Neue Beschilderung und Wegweiser

Erneuert wird auch die Beschilderung, insbesondere werden Wegweiser für die S 7 Fürstenfelder Schnellstraße beim künftigen Knoten Riegersdorf gleich mitmontiert.
Bis zur Einrichtung der Verkehrsführung Ende April müssen noch Vorarbeiten auf der Richtungsfahrbahn Wien vorgenommen werden. Danach stehen für den Verkehr insgesamt vier Fahrstreifen, also zwei pro Richtung, zur Verfügung, heißt es laut einer Aussendung der Asfinag.
Die Fertigstellung der Erneuerung dieses Abschnittes der Südautobahn ist bis Ende 2021 geplant, die Asfinag investiert in diese Erhaltung der Infrastruktur und Verbesserung der Verkehrssicherheit knapp elf Millionen Euro.

Das könnte Sie auch interessieren: L 401 Hartberger Landesstraße für zwei Monate gesperrt


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen