Georg Rabl bei Hartberg

Georg Rabl schnuppert in Hartberg professionelle Fußballluft.
  • Georg Rabl schnuppert in Hartberg professionelle Fußballluft.
  • Foto: Hartberg
  • hochgeladen von Josef Summerer

Das 17-jährige Talent des Fürstenfelder Sportklubs, Georg Rabl aus Breitenfeld, wechselte zum Ertse Liga Aufsteiger TSV Prolactal Hartberg. "Ich wurde in Hartberg bestens aufgenommen und bin von der professionellen Arbeit begeistert. Ich werde versuchen kontinuierlich dazu zu lernen, um in den nächsten Jahren den Sprung in die Kampfmannschaft zu schaffen", meinte Rabl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen