09.04.2017, 08:53 Uhr

Musikalischer Frühlingsgruß des TMV Unterlunitz

Die Ehrengäste, an der Spitze Thomas Schleimer und Bgm. Günter Müller, gratulierten den erfolgreichen Musikern.
Große Tradition hat das Frühjahrskonzert des Trachtenmusikvereines Unterlungitz im Kultursaal der Gemeinde in der Volksschule in St. Johann. Die Musiker und Musikerinnen rund um Obmann Ing. Bernhard Zettl und Kapellmeister Harald Handler bzw. Stellvertreterin Martina Schieder unterhielten heuer unter anderem mit „Mountain Wind“ von Martin Scharnagl, „Latin Woods“ von Mario Bürkl (Solo für vier Klarinetten: Vanessa Gruber, Andrea Handler, Monika Handler und Karina Zisser), „Erinnerung an Zirkus Renz“ von Gustav Peter und einen „Beatles-Medley“ von Elton John. Großen Applaus gab es auch für den Auftritt des Bläserkreises der Musikschule Hartberg unter der Leitung von Mag. Heinz Steinbauer. Durch das Programm führten die Maketenderinnen Verena Kummer, Barbara Zaunschirm, Christina Zisser und Eva Maria Zisser.
Im Rahmen des Konzertes zeichnete Bezirksmedienreferent Thomas Schleimer folgende Musiker für ihre Verdienste um die Steirische Blasmusik aus: Verdienstkreuz in Bronze am Band: Obmann Ing. Bernhard Zettl; Ehrenzeichen für 15 Jahre in Silber; stv. Kapellmeisterin Martina Schieder; Ehrennadel in Gold: Kapellmeister Harald Handler; Verdienstkreuz in Silber am Band: Franz Winkler und Karl Handler. Bgm. Günter Müller gratulierte zur erfolgreichen Arbeit im Verein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.