27.08.2016, 13:58 Uhr

Pöllau Niederlage in Bruck

Igor Segovic feierte bei Pöllau nach einer Verlezungspause ein Comeback. (Foto: KK)
Nachdem Pöllau im Landesligamatch in Bruck in der Anfangsphase eine tolle Chance nicht nützen konnte, konterte Bruck und nach 24 Minuten lag die Mannschaft von Christian Herbst 0:2 zurück. Nach Seitenwechsel machte Pöllau Druck, Bruck besiegelte mit einem Konter aber die 0.3 Niederlage. Pöllau gastiert am 2. September um 19 Uhr in Frohnleiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.