Jubiläum bei MPREIS: glückliche Auto-Gewinner

Manuel Ferstl vom Autohaus VOWA in Innsbruck und Maria Stern von MPREIS gratulieren den glücklichen Gewinnern.
  • Manuel Ferstl vom Autohaus VOWA in Innsbruck und Maria Stern von MPREIS gratulieren den glücklichen Gewinnern.
  • Foto: MPREIS
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. Die Gewinner Kerstin Lackner aus Fürnitz, Josef Ostermann aus Langkampfen und Katharina Thurner aus Innsbruck strahlten um die Wette. Sie freuten sich über ihren nagelneuen VW Polo Austria und ließen sich von MPREIS und VOWA Innsbruck gratulieren. 

Mit den nun 263 Standorten die sich seit 1974 erweitert haben, bietet MPREIS seinen Kunden mit vielen weiteren Aktionen, wie der 1+1-Aktion immer wieder Anlass zur Freude. Dabei werden seit nun 43 Jahren gerne die Werte aus dem Familienunternehmen und die unschlagbaren Preise betont. 

Stolz kann das Unternehmen auch auf den österreichischen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie "ganzheitliches CSR-Management" vorweisen. Der TRIGOS 2017 wurde dem Familienbetrieb besonders aufgrund der regionalen Produkte, der Bio-Produkte und der Verwendung von erneuerbaren Energien verliehen.

Mehr zum Thema auf meinbezirk.at:
MPREIS erhält Auszeichnung für Lehrlingsmobilität

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen