Strahlende Sieger beim Preisschnapsen in Großklein

Ewald Watz (Mitte) freute sich mit Franz Gebühr-Temmel und Jürgen Edler über seinen Sieg.
7Bilder
  • Ewald Watz (Mitte) freute sich mit Franz Gebühr-Temmel und Jürgen Edler über seinen Sieg.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Der FC Dieselkino Resch Transporte Großklein lud wieder zum traditionellen Preisschnapsen in die Neue Musikmittelschule ein.

112 begeisterte Kartenspieler sind der Einladung sehr gerne gefolgt. Nach vielen gespielten Runden und heiß umkämpften Bummerln standen die Sieger schließlich fest. Bei den Herren holte sich Ewald Watz (600 Euro) den Sieg. Ebenfalls über Geldpreise durften sich der Zweitplatzierte Stefan Dörner (400 Euro) und der Drittplatzierte Erich Joham (200 Euro) freuen.
Die beste Dame an diesem Nachmittag war Luise Tumpay.
Der FC Diesel Kino Resch Transporte Großklein bedankt sich bei den 112 Teilnehmern, bei allen Sponsoren und ganz besonders bei der Turnierleitung Franz Koch sowie Karin Pail und Martina Stangl.

Könnte Sie auch interessieren:

Open Air mit den Nockis in Großklein

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen