Spar-Supermarkt Lang-Lebring wurde nach Totalumbau neu eröffnet

Der SPAR Markt Lang-Lebring wurde wieder eröffnet.
3Bilder
  • Der SPAR Markt Lang-Lebring wurde wieder eröffnet.
  • Foto: © SPAR Honorarfrei@Foto Krug
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Nach einer kurzen Umbauphase öffnet der Spar-Supermarkt Lang-Lebring am 8. Oktober 2020 wieder seine Tore.

Auf insgesamt 800 Quadratmetern wartet das im modernen Marktplatzdesign gestaltete SPAR-Frischeparadies auf die Kundinnen und Kunden. In Sachen Haustechnik setzt man auf nachhaltige Technologie. Im Rahmen der Wiedereröffnung spendete Spar 1.500 Euro an die Kinderkrippe Lang.

Regionaler Nahversorger

Der Spar-Supermarkt Lang-Lebring ist nicht nur ein wichtiger Nahversorger für die Menschen in der Umgebung. Direkt an der Autobahnabfahrt Lebring der A9 gelegen, ist er für Pendler und Fernfahrer eine beliebte Station, um sich mit frischen Lebensmitteln oder Artikeln des täglichen Bedarfs einzudecken. 82 Gratis-Parkplätze machen den Einkauf besonders bequem. Auffällig ist das moderne Marktplatzdesign, das Spar bei jedem neu gestalteten Supermarkt umsetzt. „Das Auge isst mit“, betont Mag. Christoph Holzer, Geschäftsführer Spar Steiermark und Südburgenland. „Wer bei Spar einkauft, bekommt nicht nur regionale Frische geboten, sondern auch ein ganz besonderes Einkaufserlebnis.“ Die extra breiten Gänge sorgen auch dafür, dass sich die Corona-Abstandsregeln leicht einhalten lassen.

Spar-Haustechnik: Nachhaltigkeit pur im Supermarkt

Ein Totalumbau eines Spar-Supermarkts bedeutet meist auch ein „Upgrade“ der Haustechnik auf moderne, klimaschonende Technologien. „Ressourcenschonung und Klimaschutz gehören bei uns zum Marktkonzept“, so Holzer. Auch in Lang-Lebring gehören jetzt etwa stromfressende Glühbirnen der Vergangenheit an: Moderne LED-Leuchten erhellen den Spar-Supermarkt. Die Kühlgeräte sind mit einer Wärmerückgewinnungsanlage ausgestattet, sodass die Abwärme zum Heizen genutzt werden kann – das spart zusätzlich Energie. Auch beim Sortiment setzt Spar immer stärker auf Nachhaltigkeit: „Karton statt Plastik, Mehrweg statt Einweg“, fasst Holzer die Ziele zusammen.

Arbeit und Ausbildung: zukunftssichere Jobs bei Spar

24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben bei Marktleiterin Maria Sabathy und Marktleiter-Stellvertreterin Martina Ruckenstuhl in Lang-Lebring einen sicheren Arbeitsplatz gefunden. Spar, ein zu 100 % österreichisches Familienunternehmen, ist ein beliebter, krisensicherer Arbeitgeber und ist mit 2.700 Lehrstellen jährlich der größte private Ausbildner des Landes.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen