Neueröffnung
UniBox sichert die Nahversorgung in Kitzeck (+VIDEO)

Die feierliche Eröffnung der neuen Unibox in Kitzeck sichert die Nahversorgung im Ort.
10Bilder
  • Die feierliche Eröffnung der neuen Unibox in Kitzeck sichert die Nahversorgung im Ort.
  • Foto: Eva Heinrich-Sinemus
  • hochgeladen von Eva Heinrich-Sinemus

Die Eröffnung der UniBox (neben der Raiffeisenbank) in Kitzeck stellt die Nahversorgung im Ort sicher.

KITZECK. Die neue Unibox hat eine Verkaufsfläche von rund 40m2 und dort findet man rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Der Vorteil: Man kann 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag kontaktlos einkaufen. „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung des neuen UniBox-Standortes in der Steiermark. Die UniBox basiert auf einem innovativen Konzept und sorgt für ein unkompliziertes Einkaufen. Die Kunden können aus einem vielfältigen Sortiment für den täglichen Einkauf auswählen und finden in der UniBox garantiert alles was sie brauchen“, so Andreas Haider, Eigentümer und Geschäftsführung der Unimarkt Gruppe.

Breit gefächertes Sortiment

Das Sortiment ist breit gefächert und sichert die Grundversorgung. "Das wichtigste: Die Preise sind die gleichen wie in jedem normalen Supermarkt. Es gibt nur keine Angebote", erklärt Haider. Bürgermeister Josef Fischer ist erfreut über das neue Angebot und hofft, dass es von den Bürgern und Touristen gut genutzt wird. "Man muss drei Minuten opfern, um danach rund um die Uhr einkaufen zu können. Wenn unsere älteren Bürger Fragen haben oder Hilfe benötigen, können Sie jederzeit ins Gemeindeamt kommen", so Fischer.

Selbstbedienung

"Das digitale Selbstbedienungskonzept ermöglicht es durch einfaches Scannen und Bezahlen der Artikel via Smartphone oder am Terminal den Einkauf im Alleingang zu erledigen“, erklärt Haider. Und ergänzt noch: „Wir sind sehr stolz darauf mit dieser smarten Lösung zukunftsweisende Akzente in der Digitalisierung des Lebensmitteleinzelhandels zu setzen und darüber hinaus in ländlichen Gebieten, wo sich die Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs aufgrund der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen als sehr schwierig gestaltet, mit unserer UniBox genau diese Versorgung zu sichern.“

Mastercard als exklusiver Kooperationspartner

Als moderner Nahversorger geht die UniBox mit der Zeit und setzt auf bargeldlose Bezahlung, die Zahlungsmethode kann direkt bei der Anmeldung in der App angegeben werden. „Als einfache und bequeme Bezahl-Möglichkeit erleichtert Digital Payment mittlerweile viele Einkäufe in unserem Alltag und rundet das digitale Konzept der UniBox perfekt ab“, so Christian Schicker.
Pfarrer Krystian Puszka nahm die Segnung der neuen UniBox vor und wünschte allen Beteiligten viel Erfolg!
Im Anschluss genossen die zahlreichen Ehrengäste, darunter LR Christopher Drexler und NAbg. Joachim Schnabel den Kitzecker Wein. Folgende Weingüter haben ihren Wein dankenswerterweise kostenlos zur Verfügung gestellt:

  • Weingut Albert
  • Weingut Lambauer
  • Weingut Reiterer
  • Weingut Schauer
  • Weingut Sinemus
  • Weingut Wohlmuth
  • Weingut Lorenz

Ermöglicht durch:

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen