11.10.2017, 08:23 Uhr

Lesung von Florian Freistetter: "Wie ein Arschloch das Universum neu erfand"

Wann? 20.10.2017 19:00 Uhr

Wo? Montanuniversität Leoben, Franz Josef-Straße 18, 8700 Leoben AT
Blaetter eines Buches [ (c) www.BilderBox.com,Erwin Wodicka,Siedlerzeile 3,A4062 Thening,Tel.+43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com ] in an am um im einer beim and einem mit / Lesender Buch Geschichten Gedichte Lyrisches Lyrik Leser Druck Buchdruck Drucken Druckschriften Weiterbildung Bücher Buecher Bildung Gedichtsband Bibliothek Lexikon Gemütliches Gemuetliches Leseratten Gemütlichkeiten Gemuetlichkeiten Prosa Bildung Lektüren Kommunikation Le
Leoben: Montanuniversität Leoben | Florian Freistetter: "Wie ein Arschloch das Universum neu erfand"

Der "Science Buster" Florian Freistetter über den genialen Egomanen Isaac Newton - eine Biographie, wie es sie noch nicht gegeben hat.

Zeit: Freitag, 20. Oktober 2017; 19.00 Uhr
Ort: Matijevic-Lesesaal, Hauptbibliothek der Montanuniversität Leoben, Franz-Josef-Straße 18 (Hauptgebäude), 1. OG
Freier Eintritt

Weitere Informationen: https://www.morawa-buch.at/about/events/eventDetai...
und https://www.hanser-literaturverlage.de/buch/newton...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.