21.09.2014, 23:20 Uhr

1. Klasse Enns: Schladming II macht es dem Einser-Team nach

Schladming II – SG Liezen 3:0 (1:0).
Tore: Peter Stocker (3).
Das B-Team machte es dem A-Team nach und lacht nun ebenfalls, zwei Ligen tiefer, von der Tabellenspitze. Peter Stocker erledigte im Match der Youngster-Mannschaften die Gäste aus Liezen mit drei Treffern im Alleingang.

SV Radmer – SV bet-at-home St. Martin/Gr. 2:1 (0:0).
Tore: Sebastian Gruber (Eigentor), Stiven Cancar; Christoph Stenitzer.
Nach dem unglücklichen Eigentor erzielte Sektionsleiter Christoph Stenitzer den Ausgleich, Radmer gelang aber noch der Siegestreffer und stürzte damit St. Martin von der Tabellenspitze.

SV Stainach-Grimming II – FC Sportalm Tauplitz 0:4 (0:2).
Tore: David Otter (2), Martin Vasold, Daniel Hager.
150 Zuschauer sahen einen klaren Sieg des Außenseiters im Derby. Tauplitz klopft nun nach Verlustpunkten gerechnet bereits an der Tabellenführung an.

WSV Admiral Liezen – SG Eisenerz 6:2 (3:2).
Tore: Sadet Mehic (3), Rene Wenzl, Mile Ignjatic, Damir Viskovic; Markus Gratzei, Thomas Driessler.
Im Duell zweier einstiger Fußball-Aushängeschilder der Steiermark behielten die Liezener Werkssportler klar die Oberhand.

TUS Feuerlöscherservice Wegscheider Ardning – SV Aigen 3:2 (2:1).
Tore: Reinhard Fröschl (2), Roland Kral; Lukas Daum (2).
Die Führung der Gäste in der 4. Minute steckten die Ardniger gut weg. Danach blieb es spannend, aber Ardning brachte den Sieg über die Zeit.

TUS Gröbming II – SV Raiffeisen Hieflau/Gams II 4:0 (0:0).
Tore: Andreas Spanberger (2), Marco Warter, Jürgen Gruber Pfandl.
Das Spiel der beiden Underdogs der untersten Liga nahm erst nach der Pause Fahrt auf. Letztlich war es eine klare Angelegenheit für Gröbming.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.