Buntes Treiben beim Inklusionssportfest in Rottenmann

2Bilder

Nach der Begrüßung wurden die erwachsenen Gäste von der Direktorin Marion Reitterer und einigen Pädagoginnen durch die Räumlichkeiten des Schulhauses geführt. Bei einer Powerpoint-Präsentation konnten sie sich die Erwachsenen ein umfassendes Bild über die zahlreichen Angebote und Aktivitäten an der NMS Rottenmann machen.

Vielfältiges Programm

Zwar ließen die unsicheren Wetterverhältnisse die Spiele draußen nicht zu, doch die Räumlichkeiten der NMS Rottenmann boten reichlich Platz für die 18 zu absolvierenden Stationen. Dort waren vor allem Teamgeist, Geschick und Kreativität gefragt – jedoch spielten auch der Zufall beziehungsweise das Glück oftmals eine Rolle. Activity, Tennisball-Zielwerfen, Eierlauf, eine Schätzstation, ein professioneller Biathlon-Schießstand und noch viele weitere Stationen standen am Programm.

Rollentausch

Die Gastgeberschule bot ein abwechslungsreiches und stimmiges Rahmenprogramm: Schüler musizierten, eine Tanzkompanie heizte die Stimmung mit einem schmissigen Line-Dance auf. Vor der Preisverleihung stand noch ein weiterer Höhepunkt am Programm: Die international bekannte Rottenmannerin Margrit Fink – ihres Zeichens vielfach ausgezeichnete Rollstuhltennisspielerin – matchte sich mit einem Tennislehrer, der an der NMS unterrichtet.
Anschließend erfolgte ein spannender Rollentausch. Wie gewaltig die Leistung von Fink ist, zeigte sich, als ein zweiter Sportlehrer in ihrem Rollstuhl sitzend versuchte, ein paar Bälle zu treffen – kaum möglich für einen „Ungeübten“.

Die Fähigkeiten anderer schätzen

Es zeigte sich bei diesem Inklusionssportfest, dass gelebtes Miteinander unkompliziert und einfach funktionieren kann. Der Spaß beim Ausprobieren in den einzelnen Disziplinen, aber auch das gegenseitige Staunen über das Können anderer kam dabei keineswegs zu kurz.

Autor:

Christoph Schneeberger aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.