Netzwerk für Menschen im Murtal

Das Netzwerk "Menschen im Murtal" trifft sich einmal im Monat zum Informationsaustausch. Foto: Leitner
  • Das Netzwerk "Menschen im Murtal" trifft sich einmal im Monat zum Informationsaustausch. Foto: Leitner
  • hochgeladen von Hannah Leitner

MURTAL. Vor einem Jahr sind die ersten Flüchtlinge in den Bezirk gekommen. Hilfe wurde vom ersten Tag an benötigt - aus diesem Grund haben sich zahlreiche haupt- und ehrenamtliche Menschen und Organisationen zum Netzwerk "Menschen im Murtal" zusammengeschlossen. Dieses Netzwerk umfasst neben Betreuungsorganisationen wie Caritas, Diakonie Flüchtlingsdienst und Hilfsforum unter anderem auch Beratungseinrichtungen, karitative Vereine, Hilfsorganisationen, die Gemeinden Judenburg und Fohnsdorf sowie engagierte Einzelpersonen.

Aktuelle Schwerpunkte

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder und neue Interessierte in der Bezirkshauptmannschaft Murtal zum Informationsaustausch. Infos zu den Aktivitäten erhält man außerdem auf der Facebook-Seite "Menschen im Murtal".
Aktuell beschäftigt sich das Netzwerk mit drei Schwerpunkten: Mobilität für Asylwerber, einheitlicher Deutschunterricht und die Betreuung von nicht mehr schulpflichtigen minderjährigen Flüchtlingen.

Den ganzen Bericht lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung.

Autor:

Hannah Leitner aus Murau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen