Knittelfeld
Zwei Einsätze zur gleichen Zeit am selben Ort

Das Auto brannte fast vollständig aus.
2Bilder
  • Das Auto brannte fast vollständig aus.
  • Foto: FF/Zeiler
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Nur wenige Schritte hatten die Einsatzkräfte von einem Autobrand zu einem Unfall in Knittelfeld.

KNITTELFELD. Selber Ort, selbe Zeit. Fast zeitgleich kam es am Sonntag zu zwei Einsätzen für die Feuerwehr in Knittelfeld. Am späten Nachmittag mussten die Mitglieder zu einem Autobrand in die Innenstadt ausrücken. Passanten hatten das Feuer bis zum Eintreffen der Helfer mit Handfeuerlöschern gut in Schach gehalten.

Unfall

Während die 18 Feuerwehrmänner mit Nachlöscharbeiten beschäftigt waren, kam es nur wenige Meter weiter zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Vier Helfer der Feuerwehr eilten gleich zum zweiten Einsatzort, um dort Hilfe zu leisten. Nach einer Stunde waren beide Einsätze beendet.

Das Auto brannte fast vollständig aus.
Die Feuerwehr bei Nachlöscharbeiten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen