10.07.2018, 17:07 Uhr

Fußball-WM: Warum Knittelfeld die Daumen für Kroatien drückt

Die kroatischen Fans werden am Mittwoch wieder in der Überzahl sein. Foto: KF/Neves

Hunderte kroatische Fans feiern beim Public Viewing in der Eisenbahnerstadt.

KNITTELFELD. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland biegt in die Endphase ein und damit auch das Public Viewing in Knittelfeld. Tourismuschef Rene Liebminger spricht von einer sehr guten Bilanz: "Auch dank der vielen kroatischen Fans", wie er sagt. Die kroatische Community hat bereits bei der EM 2016 Knittelfeld als ihren Hotspot auserkoren.

Stimmungsmacher

Beim Halbfinale am Mittwoch werden die rot-weiß-gewürfelten Festspiele in der Eisenbahnerstadt weitergehen, wenn Kroatien gegen England um das Finale spielt. "Die Fans sind riesig. Sie organisieren sich selbst, bringen Stimmungsmacher und Musik mit", erzählt Liebminger. Beim letzten Spiel saßen rund 700 Anhänger vor der Großleinwand - für Mittwoch erwartet man sich noch mehr, falls auch das Wetter mitspielt.

Nationalsport

Laut Angaben der Stadt leben in Knittelfeld über 500 Kroaten - die Fans kommen aber teils auch aus Kapfenberg, Bruck und Leoben zum kollektiven Daumendrücken. "Fußball ist eine Art Nationalsport in Kroatien - das fängt bereits in der Schule an", erklärt Gemeinderätin Deshire Shehu, gleichzeitig Referentin für Bevölkerungsentwicklung in Knittelfeld. "Für die Fans hier ist es die Verbundenheit mit der Heimat, das bringt die Leute noch näher zusammen."

WM-Party

Vom Enthusiasmus der kroatischen Fans haben sich übrigens auch viele Einheimische anstecken lassen. Beim Tourismusverband drückt man auf jeden Fall die Daumen für Kroatien, dann gibt es beim Finale am Sonntag eine große WM-Party. Ansonsten wird eben am Samstag beim Spiel um Platz 3 mit den kroatischen Gästen gefeiert.

Das Wochenende im Zeichen der WM



Info

Das WM-Programm auf der Kulturhaus-Terrasse in Knittelfeld.
Dienstag, 10. Juli: Halbfinale Frankreich - Belgien
Mittwoch, 11. Juli: Halbfinale Kroatien - England
Donnerstag, 12. Juli: Music Night
Samstag, 14. Juli: Spiel um Platz 3 ab 16 Uhr mit Musik und Unterhaltung
Sonntag, 15. Juli: WM-Finale ab 17 Uhr mit Livemusik der Schwoazstoana
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.