07.08.2018, 14:30 Uhr

Die Berge locken auch im Sommer

Am Kreischberg wird jetzt auch Disc Golf geboten. Foto: Kreischberg

Steiermark Tourismus erwartet für heuer rund eine Million Gäste.

MURAU. Die steirischen Berge werden auch im Sommer immer beliebter - vor allem der Bezirk Murau braucht sich dabei nicht zu verstecken. Zur Ferien-Halbzeit hat Steiermark Tourismus die Besucherzahlen der Sommerbergbahnen erhoben. An der Spitze steht dabei die Planai mit über 200.000 Fahrten von Mai bis Oktober 2017.

Spitzenfeld

Im Spitzenfeld zu finden ist auch die Turracher Höhe mit über 112.000 Gästen im Vorjahr. Die Lieblingssteirer Kreischberg (10.000 Besucher) und Lachtal (2.000) sind ebenfalls unter den Top 15. "Die Tendenz ist stark steigend", sagt Geschäftsführer Karl Fussi. Insgesamt werden heuer steiermarkweit über eine Million Bergfahrten erwartet.

Neuheiten

Für die Besucher gibt es auch im Sommer laufend neue Angebote: Am Kreischberg kann man seit heuer etwa Disc Golf spielen und per Monsterroller talwärts fahren. Auf der Turracher Höhe sorgt der beliebte Nocky Flitzer für Abwechslung.

So wird der Berg zum Erlebnis

Info

Kreischberg: Sommerbetrieb bis Ende August immer Mittwoch, Freitag und Sonntag.
Lachtal: Betrieb bis Ende August immer Dienstag und Samstag.
Turracher Höhe: Betrieb täglich bis 26. Oktober.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.