ZDF-Küchenschlacht
Unser Richard Rauch kocht um den Sieg

Richard Rauch will als erster Österreicher die Küchenschlacht auf ZDF für sich entscheiden!
2Bilder
  • Richard Rauch will als erster Österreicher die Küchenschlacht auf ZDF für sich entscheiden!
  • Foto: Fernsehmacher
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Zu Jahresende gibt es viele Finale. Eines, das man sich gleichsam auf der Zunge zergehen lassen sollte, ist das der Küchenschlacht auf ZDF.
Kommende Woche starten wieder die Profiwochen, wie sie von ZDF schon während des ersten Lockdowns ausgestrahlt wurden. Einer der allerbesten Köche Österreichs darf dabei natürlich nicht fehlen: Richard Rauch aus Trautmannsdorf.

Richard Rauch (rechts) tritt gegen Robin Pietsch und Tarik Rose (v.l.) an.
  • Richard Rauch (rechts) tritt gegen Robin Pietsch und Tarik Rose (v.l.) an.
  • Foto: Fernsehmacher
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Unser Star kocht auf!

"Zum ersten Mal darf auch ein Österreicher mitkochen", ist Richard Rauch, vulgo "Steirawirt", stolz. Der TV-Koch darf gleich in der ersten Profiwoche ran an den Herd. Den Ablauf erklärt Rauch so:  "Drei Profiköche, normalerweise Moderatoren oder Juroren, kochen gegeneinander. Einer der Kollegen moderiert und einer macht den Juror." Für den Tagessieg gibt es drei Punkte für den Triumph am zweiten Tag winken zwei Punkte,  für Tag drei ist ein Punkt vorgesehen. "Am letzten Tag ist nochmals alles möglich, die erspielten Punkte des letzten Tages werden verdoppelt", verspricht Rauch Spannung pur.
Die Köche an der Seite von und im Duell mit Richard Rauch sind Tarik Rose und Robin Pietsch. Moderator ist Nelson Müller, als Juror fungiert Thomas Martin.
Ausstrahlung: Montag, 7. Dezember bis Donnerstag, 10. Dezember, jeweils ab 14.15 Uhr auf ZDF

Richard Rauch will als erster Österreicher die Küchenschlacht auf ZDF für sich entscheiden!
Richard Rauch (rechts) tritt gegen Robin Pietsch und Tarik Rose (v.l.) an.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen