Mureck
An der Mittelschule Mureck spielt die Musik

Auf die Orchesterklasse freuen sich Bürgermeister Anton Vukan, Manuela Berghold und Günther Pendl (v.l.).
  • Auf die Orchesterklasse freuen sich Bürgermeister Anton Vukan, Manuela Berghold und Günther Pendl (v.l.).
  • Foto: Stadtgemeinde Mureck
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

An der Mittelschule Mureck gibt es ab Herbst eine Orchesterklasse.

MURECK. "Hier spielt die Musik" lautet ab Herbst das Motto an der Mittelschule Mureck, wo dann ein musischer Schwerpunkt mit einer Orchesterklasse angeboten wird. Gestartet wird mit den ersten Klassen. Mit der Anmeldung zur Mittelschule Mureck kann nun auch dieser Musik-Schwerpunkt gewählt werden.

Instrument erlernen oder Kenntnisse schärfen

In der Orchesterklasse kann man ein Orchesterinstrument neu erlernen, oder, wenn man schon eines beherrscht, die Kenntnisse vertiefen. Der Unterricht erfolgt in Zusammenarbeit mit der Musikschule rund um Direktor Günther Pendl und mit Unterstützung der Stadtgemeinde Mureck.
Kosten entstehen für die Eltern keine, Leihinstrumente gibt es kostenlos von der Schule.
Am 26. Jänner gibt es ab 18 Uhr für interessierte Eltern einen Online-Info-Event. Wer teilnehmen möchte, kann den dafür nötigen Zugangslink unter nms@mureck.gv.at anfordern.

Enormer Mehrwert

Für Mittelschul-Direktorin Manuela Berghold stellt das musische Zusatzangebot einen enormen Mehrwert da. "Musik wirkt sich positiv auf Körper, Geist und Seele aus", so Berghold, die selbst leidenschaftliche Musikerin ist. Sie spielt das Waldhorn in der lokalen Grenzlandtrachtenkapelle.

Wie wichtig ist der Musikunterricht?

Website der Mittelschule Mureck

Website der Musikschule Mureck


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen